Schlagwort-Archiv: Arzneimittelversorgung

Zur Diskussion über Arzneimittelversorgung: Pro Generika legt neue Zahlen vor

Immer mehr Patienten werden mit Generika versorgt. Das zeigen die neuesten Zahlen, die der Branchenverband Pro Generika vorlegt. Demnach sind knapp 80 Prozent der verordneten Arzneimitteln Generika (in Tagesdosen).  Der Anteil der Kosten an den Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) macht aber nur knapp neun Prozent aus. Jede Tagesdosis mit einem Generikum kostet im Schnitt […]

Zum Artikel
Pressemeldung vom 18.06.2020: Generika in Zahlen
 ( PDF, 241 KB )
Generika in Zahlen 2019
 ( PDF, 1 MB )
       

Generika in Zahlen 2019 – So sichern Generika die Arzneimittelversorgung

Wir haben unsere „Generika in Zahlen“ vollständig überarbeitet und nicht nur mit neuen Zahlen, Daten und Fakten angereichert, sondern uns auch bemüht diese noch verständlicher darzustellen. Für uns besonders bemerkenswert: Der Anteil der Generika an der gesamten Arzneimittelversorgung in Deutschland wuchs auch 2019 immer weiter an und beträgt nun nahezu 79 %!

Zum Artikel
Generika in Zahlen 2019
 ( PDF, 1 MB )
       

Pro Generika-Vorstandschef Wolfgang Späth: „Lieferengpässe lassen sich nicht verbieten!“

Auf der Handelsblatt-Jahrestagung „Pharma 2020“ hat Wolfgang Späth, Vorstandsvorsitzender von Pro Generika, davor gewarnt, rein disziplinarische Maßnahmen gegen Lieferengpässe bei Arzneimitteln zu ergreifen. „Lieferengpässe lassen sich nicht verbieten!

Zum Artikel
Pressemeldung zur Handelsblatt-Jahrestagung am 12.02.2020
 ( PDF, 64 KB )