Zahl des Monats

Bereits 12 europäische Mitgliedsstaaten haben die elektronische Patientenakte (ePA) auf guten Weg gebracht und die Abbildung der Arzneimitteltherapie in der ePA vorgesehen[1]. Wichtige Leitplanken für mehr Arzneimittelsicherheit sollten daher auch zeitnah in Deutschland gesetzlich errichtet werden:

Zum Artikel

Verbände-Pressemeldung: Spurenstoffdialog: Ausgewogene Maßnahmen nutzen Umwelt und Patienten

Mit geeigneten Maßnahmen lässt sich der Eintrag von Spurenstoffen ins Gewässer vermindern. Ein Ergebnispapier mit entsprechenden Empfehlungen für eine „Spurenstoffstrategie des Bundes“ haben Experten von Wasserwirtschaft, Kommunen, Bundesländern, Zivilgesellschaft, Industrie und Anwendern in einem Stakeholder-Dialog erarbeitet und heute dem Bundesministerium für Umwelt übergeben.

Zum Artikel
Verbände-Pressemeldung: Spurenstoffdialog vom 19.03.2019
 ( PDF, 180 KB )
 

„Wie realistisch ist ein (Wieder-)Aufbau von Antibiotikaproduktion in Deutschland?“

 

Am 29.11.2018 präsentierten wir auf unserer Veranstaltung „Dialog am Mittag“ in Berlin eine von der Unternehmensberatung Roland Berger Studie zum Thema: „Versorgungssicherheit mit Antibiotika: Wege zur Produktion von Antibiotikawirkstoffen in Deutschland bzw. der EU“.

 
Zum Artikel
20181115_ProGenerika_Antibiotikastudie2018_final
 ( PDF, 742 KB )
Roland Berger_Antibiotics study 2018
 ( PDF, 732 KB )

Antibiotikaproduktion in Deutschland und EU: Pro Generika legt Machbarkeitsstudie vor

Präsentation der Machbarkeitsstudie zum Thema: „Versorgungssicherheit mit Antibiotika: Wege zur Produktion von Antibiotikawirkstoffen in Deutschland bzw. der EU“ von Roland Berger beim „Dialog am Mittag“ in Berlin.

Zum Artikel
PM vom 29.11.2018_Studie zu Antibiotikaproduktion
 ( PDF, 244 KB )
Roland Berger Antibiotikastudie 2018
 ( PDF, 742 KB )
Roland Berger_Antibiotics study 2018
 ( PDF, 732 KB )