Presse

Willkommen im Pressebereich von Pro Generika e.V.


Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen und Pressebilder. Für weitergehende Informationen können Sie entweder den Bereich Publikationen besuchen oder sich direkt an unseren Pressekontakt wenden.


Filter Pressemitteilungen

 

Zahl des Monats

Oktober 2020

Was bringt uns mehr Versorgungssicherheit? Das war die zentrale Frage der Digitalkonferenz „Für ein gesundes Europa“ am 7. Oktober 2020, die von Pro Generika initiiert wurde

 Zum Artikel
Zahl des Monats Oktober_93 Prozent
 ( PDF, 111 kB )
 

Studie zur globalen Arzneimittelwirkstoff-Produktion zeigt Abhängigkeit von Asien und identifiziert Potenziale europäischer Herstellungsstätten

Der überwiegende Teil der Arzneimittelwirkstoffe, der in Deutschland verschrieben und gebraucht wird, kommt aus Asien. Das belegt eine Studie im Auftrag von Pro Generika, die erstmals die Herkunft der hierzulande benötigten Wirkstoffe untersucht hat.

Zum Artikel
PM vom 7.10.2020: API-Studie
 ( PDF, 821 kB )
Wirkstoffstudie_Auszuege_DE
 ( PDF, 627 kB )
Wirkstoffstude_Schaubild_DE
 ( PDF, 2 MB )
     

Zahl des Monats

September 2020

Covid-19 hat einer breiten Öffentlichkeit gezeigt, dass Wirkstoffe für Arzneimittel heute zu großen Teilen in China und Indien produziert werden. In Europa gibt es immer weniger Wirkstoffhersteller.

 Zum Artikel
Zahl des Monats September_50 US_Dollar
 ( PDF, 111 kB )
 

Zahl des Monats

August 2020

Die Rückholung der Arzneimittelproduktion nach Europa ist derzeit ein wichtiges politisches Thema. Vor allem bei versorgungskritischen Wirkstoffen wie Antibiotika will Deutschland wieder unabhängiger von Asien werden.

 Zum Artikel
Zahl des Monats August: 70 %
 ( PDF, 95 kB )
 

Zahl des Monats

Juli 2020

Auf der Agenda der deutschen EU-Ratspräsidentschaft steht die Stärkung der Wirkstoffproduktion in Europa. Ziel dahinter ist eine höhere Versorgungssicherheit für Patienten.

 Zum Artikel
Zahl des Monats Juli: >1
 ( PDF, 91 kB )