Zahl des Monats

Die Ausgaben der GKV für Krebstherapeutika in Zubereitungen betragen nach Listenpreis pro Jahr 2,1 Mrd. Euro. Davon entfallen aber weniger als 14 Prozent, also ca. 290 Mio. Euro, auf generische Zytostatika.

Zum Artikel

15. Berliner Dialog

AX161201-0200.cr2 

Am 1. Dezember 2016 fand der 15. Berliner Dialog am Mittag zum Thema „Stärkt das AMVSG die Arzneimittelversorgung?“ statt.

 
Zum Artikel

Stellungnahme zum AMVSG

Pro Generika engagiert sich dafür, dass die im Pharmadialog bereits mit allen Teilnehmern konsentierten Vorschläge für mehr Liefersicherheit, z. B. bei Rabattverträgen, und eine nachhaltige und dauerhafte Finanzierung der Patientenversorgung mit modernen biopharmazeutischen Arzneimitteln nun auch im Gesetzgebungsverfahren aufgegriffen werden.

Zum Artikel
Pro Generika_Stellungnahme_AMVSG
 ( PDF, 207 KB )