Zahl des Monats  2/3 Febru­ar 2022 

Gene­ri­ka sind im Kampf gegen Krebs nicht weg­zu­den­ken: 2 von 3 Krebs­the­ra­pien erfol­gen mit gene­ri­schen Arzneimitteln.

Zum mor­gi­gen Welt­krebs­tag: Zwei Drit­tel aller Krebs­the­ra­pien erfol­gen mit Generika

Gene­ri­ka gibt es nur als Kopf­schmerz­ta­blet­ten, Hus­ten­saft oder Nasen­sprays? Weit gefehlt! Auch vie­le schwer erkrank­te Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten wer­den – vor allem bei gro­ßen Volks­lei­den – mit Gene­ri­ka behan­delt. So auch bei Krebs. Hier sind rund zwei Drit­tel der ver­ab­reich­ten Tages­the­ra­pie­do­sen generisch:

  • Das betrifft gän­gi­ge Wirk­stoff­grup­pen, die gegen Krebs zum Ein­satz kom­men — also Wirk­stof­fe mit den Indi­ka­ti­ons­grup­pen: anti­neoplas­ti­sche Mit­tel, Mit­tel zur endo­kri­nen The­ra­pie sowie die bei Mul­ti­plem Myelom zuge­las­se­nen Immunsuppressiva.
  • Für jähr­lich 443.000 Krebs-Pati­en­tin­nen und ‑Pati­en­ten in Deutsch­land bedeu­tet das, dass sie mit einem Gene­ri­kum aus die­sen Grup­pen behan­delt wer­den (Zahl aus 2020).
  • Und das gilt nur für den ambu­lan­ten Bereich — die in den Kli­ni­ken ein­ge­setz­ten Gene­ri­ka sind noch nicht einberechnet.

Noch höhe­re Ver­sor­gungs­an­tei­le bei eini­gen Krebsarten

Dabei vari­iert der Gene­ri­ka-Anteil je nach Art der Erkran­kung. Beson­ders groß ist er etwa bei Brust­krebs. Hier wer­den fast alle Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten, die an einer hor­mon­sen­si­ti­ven Form erkran­ken, nach einer Ope­ra­ti­on mit einem Gene­ri­kum behandelt.

Das Rezept von Gene­ri­ka: Genau­so wirk­sam – nur günstiger

Wenn ein Arz­nei­mit­tel aus dem Patent läuft, kön­nen Gene­ri­ka mit dem­sel­ben Wirk­stoff auf den Markt kom­men. In der Regel sin­ken dann die Prei­se durch den Wett­be­werb. Die meis­ten Gene­ri­ka sind zwei Jah­re nach Patent­ab­lauf um drei Vier­tel güns­ti­ger, als es das Ori­gi­nal zuvor war. Abzüg­lich der Rabat­te, die Gene­ri­ka­her­stel­ler den Kran­ken­kas­sen zusätz­lich bie­ten, liegt ihr Preis sogar noch deut­lich dar­un­ter. Auf die­se Wei­se kann jede Pati­en­tin und jeder Pati­ent in Deutsch­land die The­ra­pie erhal­ten, die medi­zi­nisch nötig ist. Auch bei schwe­ren Volks­lei­den wie Krebs.

Down­load: Zahl des Monat Febru­ar 2022

Zahlen Generika
Zahl des Monats

Jeden Monat ver­öf­fent­li­chen wir eine Zahl zu einem arz­nei­po­li­ti­schen The­ma, auf das wir beson­ders auf­merk­sam machen möchten.

Zu den Zah­len des Monats