Was sind uns Generika wert?

Das Berliner IGES Institut hat im Auftrag des europäischen Generikaverbands eine Studie zu den weiteren Nutzeneffekten erstellt, die Generika für die Patienten und das Gesundheitssystem haben. Dabei zeigt sich, dass auch in Deutschland oftmals erst Generika dafür sorgen, dass Patienten ihrem medizinischen Bedarf entsprechend Zugang zu benötigten Arzneimitteltherapien erhalten.

Darüber hinaus hat das IGES bei den Indikationen Brustkrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depression untersucht, ob bzw. inwieweit es durch Generika zu einem tatsächlichen Mehrverbrauch an Arzneimitteln kommt und welche Auswirkungen dies auf die Arzneimittelausgaben der Krankenkassen hat.

Insgesamt zeigt die Studie sehr klar, dass Generika ein positives Kosten-Nutzen-Verhältnis aufweisen. Das profil stellt Ihnen die wichtigsten Ergebnisse der Studie vor.

Newsletter profil_Ausgabe 2015_Was sind uns Generika wert
 ( PDF, 407 KB )