2018 riefen verschiedene Arzneimittelhersteller Valsartan-Präparate zurück. Grund war eine Verunreinigung durch N-Nitrosamine –beispielweise durch N-Nitrosodimethylamin (NDMA) – die als nicht vorhersehbare Nebenprodukte im Herstellungsprozess des chinesischen Wirkstoffherstellers Zheijang Huahei entstanden waren.