Leitlinien

Die so genannten Leitlinien werden von medizinischen Fachgremien entwickelt und sind Handlungsempfehlungen, die Ärzte und Patienten bei der Entscheidungsfindung über die angemessene Behandlung einer Krankheit unterstützen. Sie geben den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse wieder und unterstützen damit die bestmögliche Versorgung der Patienten.